Rechtsanwältin Nina Schlottke-Wegner

Fachanwältin für Familienrecht

Frau Rechtsanwältin Nina Schlottke-Wegner studierte Rechtswissenschaften in Bielefeld und Düsseldorf mit dem Schwerpunkt Familienrecht und absolvierte ihre Referendarzeit in Düsseldorf und Berlin. Während eines anschließenden Auslandaufenthaltes arbeitete sie für eine Jahr für eine Non Government Organisation in Dublin, Irland. Im Anschluss arbeitete sie mehrere Jahre für einen der wichtigsten Industrieverbände Deutschlands, Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V. (ZVEI) in Frankfurt am Main.

2008 gründete sie die Anwaltskanzlei Wegner und spezialisierte sich auf das Familienrecht. Seit 2010 ist sie Fachanwältin für Familienrecht. 2015 gründete sie gemeinsam mit Frau Rechtsanwältin Reinarz die Kanzlei Schlottke-Wegner Reinarz.

Frau Schlottke-Wegner ist verheiratet und Mutter von zwei Kindern.